MESSHELDEN Webportal Infografik

Innovative Ideen – faire Preise

Moderne Technik muss nicht zwangsläufig teurer sein. Die Jahresmiete unserer elektronischen Funk-Heizkostenverteiler beispielsweise ist nicht höher als die Gebühr für den jährlichen Austausch der Röhrchen. Wir legen dabei besonderen Wert auf die Qualität unserer Produkte, die fast ausschließlich in Deutschland gefertigt werden. Garantiert erhalten Sie einen Messwert pro Monat.
Die Nutzung der Online-Plattform ist für alle Akteure kostenfrei – egal wieviele Verwaltungsmitarbeiter, Mieter oder Eigentümer sich einloggen möchten. Für die Abrechnung der Kosten für Wasser, Wärme und gegebenenfalls auch Strom berechnen wir 1,00 € pro Wohneinheit und Monat. Diese Kosten sind zu 100% auf die Mieter umlegbar und weit geringer als die Abrechnungskosten vieler Messdienste.